Foto: Beate Armbruster

Foto: Beate Armbruster

Foto: Beate Armbruster

Foto: Beate Armbruster

Foto: Beate Armbruster

Foto: Beate Armbruster

Foto: Beate Armbruster

Foto: Beate Armbruster

Das Raul Jaurena Trio auf Tour 2015

 

Datum Wann  
Wo Programm
2015      
1.11.2015 17 Uhr

ChorForum Essen mit dem Semiseria Chor Tübingen

 Fischerstr. 2-4,  45128 Essen

Fon 0201 63 461 500

 info@chorforum-essen.de

www.chorforum-essen.de

Tickets unter:

http://www.semiseria.net/Kartenbestellung/2015/Essen/bestellformular.php

Missa Tango - Palmeri, Canciones Portenas von Astor

Piazzolla

3.11.2015 20 Uhr

Ulm, Café Animo

Syrlinstraße 17, 89073 Ulm

Fon      0731 9642937
www.cafe-animo.de
 Trio
4.11.2015 20 Uhr

Hechingen, Michls - Die Gastronomie im Schützenhaus -

Niederhechinger Straße 59, 72379 Hechingen

Fon     07471 2832

www.michls-die-gastronomie-im-schuetzenhaus.de

  Trio
5.11.2015 20 Uhr

Korntal

Katholische Kirche St. Johannes

Lembergstraße 5, 70825 Korntal-Münchingen

  Trio
6.11.2015 20 Uhr

Fronhofen, Landschulheim mit anschließender Milonga mit Live Musik und DJ Albert

Rathausstraße 9
88273 Fronreute
‎Fon   07505 9563066

www.landjugendheim-fronhofen.de

  Trio
8.11.2015 19Uhr

Ochsenhausen, Bibliothekssaal

Schloßbezirk 6, 88416 Ochsenhausen

Fon   07352 8259
www.landesakademie-ochsenhausen.de/
  Trio

 

Tango-Legende Raúl Jaurena gastiert mit seinem Trio in Süddeutschland

 

Mit dem Bandoneon-Meister Raúl Jaurena weilt im November einer der wenigen großen lateinamerikanischen Musiker unserer Zeit in Deutschland, die noch in der ursprünglichen Tradition des Tango aufgewachsen sind. Geboren in Montevideo (Uruguay), erlernte Jaurena das Bandoneon-Spiel von seinem Vater. Die Faszination, die vom Tango ausgeht, lässt ihn seither nicht mehr los. Er spielte in den in Cafés und Tanzhallen und in den großen Tangoorchestern Lateinamerikas. Auftritte mit Künstlern wie dem Bandoneon-Spieler Astor Piazzolla und dem Cellisten Yo Yo Ma haben ihn in aller Welt bekannt gemacht. Heute gehört er zu den besten Bandoneon-Solisten der Gegenwart und erhielt 2007 für seine CD „Te amo Tango“ den Grammy in der Kategorie „Bestes Tango Album“.

Im November tourt dasTrio Raúl Jaurena“ durch Süddeutschlandmit Veit Hübner am Kontrabass und Bobbi Fischer am Klavier.

Die drei Musiker kennen sich seit über zehn Jahren von vielen gemeinsamen Auftritten mit der Weltmusik-Band Tango Five, bei denen insgesamt drei CD-Produktionen entstanden sind, darunter die Scheibe „Symphonic Tango Night“ mit den Stuttgarter Philharmonikern.

Im aktuellen Repertoire greift das höchst authentisch anmutende Trio auf traditionelle Tangovorlagen aus der Feder südamerikanischer Komponisten zurück. Diese werden zum Ausgangspunkt für packende Soli der drei Ensemblemitglieder, die sich von Tangorhythmen wie Milonga, Candombe und Tango-Walzer tragen lassen. Dabei klingen auch immer wieder Elemente von Jazz und Weltmusik anGenres, in denen sich Bobbi Fischer und Veit Hübner in den vergangenen zwei Jahrzehnten einen Namen gemacht haben, etwa in den Formationen Tango Five, Salsa Fuerte, Tales in Tones Trio und Richie-Beirach-Trio. Eigenkompositionen von Raúl Jaurena, Bobbi Fischer und Veit Hübner verleihen dem Programm eine ausdrucksstarke, persönliche Note.

Wer den authentischen Tango liebt, den wird dieses Trio in seinen Bann ziehen.

Pressekontakt: Veit Hübner, Tel. 0177 / 7 58 24 30 oder Bobbi Fischer, Tel. 0176 / 56 98 93 22